zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Ausbildung. Trockentauchlehrer Seminar am Attersee, September.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Trockentauchlehrer Seminar am Attersee, September

Am 8. September 2017 veranstaltete der TSVÖ in Seefeld am Attersee, unter der Leitung von Alfons Mathis, ein Trockentauch-Lehrer Seminar für angehende CMAS-Moniteure.

Die Sonderlehrstufe Trockentauchen ist Voraussetzung um die TSVÖ/CMAS-Moniteur* Abschlussprüfung zu absolvieren.

Der Vormittag begann mit einem Exkurs in das Trockentauchen und die Vorstellung von unterschiedlichen Trockentauch Systemen. Danach erfolgte eine intensive Auseinandersetzung mit den Lehr- und Prüfungsunterlagen. Am Nachmittag fanden die Praxislektionen am Attersee statt und diese standen ganz im Zeichen der erforderlichen Übungen des Trockentauchens, die wiederum ausgezeichnete Tarierfähigkeiten verlangten. So wurden die Fertigkeiten vertieft und die Teilnehmer absolvierten dabei jeweils drei Tauchgänge. Einen Lehrauftritte als Ausbildner, einmal den übenden Schüler und den passiven Schüler.

Das Komitee für Ausbildung und Technik des TSVÖ freut sich, den drei Teilnehmern  der laufenden staatlichen Instructor Tauchen Ausbildung der Bundessportakademie Wien und es TSVÖ, zum positiven Seminar Abschluss zu gratulieren.   


Trockentauchlehrer Seminar am Attersee, September
11.09.2017 11:15

zurück