zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Österreichische Meisterschaften APNEA, 14.11.2015.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Österreichische Meisterschaften APNEA, 14.11.2015

Der Tauchsportverband Salzburg (TSVS) hatte zum zweiten Mal in Folge die verantwortungsvolle Aufgabe, die Österreichischen Meisterschaften (ÖM) in APNEA auszurichten. Diese wurden gemeinsam mit den Salzburger Landesmeisterschaften sowie einer offenen Wertung ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld war breit gestreut, von Innsbruck bis Wien reisten die Apneisten an, um bei der ÖM dabei zu sein. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus 25 Startern zusammen, von offizieller Seite waren der TSVÖ Präsident Peter Bartl und der sportliche Leiter Helmut Weiß anwesend.

_CK45618-1

Fotos (C) Fotostudio mphoto

Im Bewerb Statik war Veronika Dittes vom ASBÖ Mödling eine Klasse für sich und kürte sich mit 7:02 Minuten zur Österreichischen Meisterin. Bei den Herren siegte Wolfgang Hagleitner vom TCI – Tauchclub Innsbruck mit 6:17 Minuten.

Im Bewerb DYN (Dynamik mit Flossen) ertauchte Sabine Buchberger vom Tauchclub Delphin Hallein mit 124,90 m den Meistertitel, bei den Herren sicherte sich diesen Ralph Staudigl vom ASBÖ Mödling mit 135,7 m.

Im Bewerb DNF (Dynamik No Fins) siegte Maria Kedwani-Künßberg vom Tauchclub Delphin Hallein mit 111,7 m, bei den Herren erreichte Wolfgang Hagleitner die größte Weite mit 133,6 m.

Ergebnislisten findet ihr hier:

Statik

Dynamik ohne Flossen

Dynamik mit Flossen

Wir gratulieren den Sportlern zu ihren Erfolgen und freuen uns mit den Teilnehmern, Organisatoren und Helfern über eine äußert erfolgreiche Veranstaltung!


Österreichische Meisterschaften APNEA, 14.11.2015
16.11.2015 09:10

zurück