zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Rekord! Göttling taucht 220,10 Meter mit nur einem Atemzug.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Rekord! Göttling taucht 220,10 Meter mit nur einem Atemzug

Am 15. und 16. Juni fanden im BSFZ Südstadt die 4. Österreichischen Meisterschaften im Apneatauchen statt. 22 Athlet/inn/en aus 7 österreichischen Vereinen kämpften um die Meistertitel in den Bewerben Statik (Zeittauchen), Dynamik mit und ohne Flossen.

Die Leistungen waren auch heuer wieder auf sehr hohem Niveau und müssen den internationalen Vergleich nicht  scheuen. Eugen Göttling dominierte bei den Herren und gewann Gold in allen drei Disziplinen - in der Dynamik mit Flossen verbesserte er seinen eigenen  Österreichischen Rekord auf unglaubliche 220,10m. Die Statik dominierte auch in diesem Jahr Veronika Dittes. Bei den dynamischen Bewerben gibt es erstmals eine neue österreichische Meisterin: Marianne Wenighofer gewann die Disziplin Dynamik ohne Flossen, Maria Kedwani-Künßberg sicherte sich erneut den Titel im Bewerb mit Flossen.

Zahlreiche Bestleistungen

Nicht unerwähnt bleiben sollen die vielen persönlichen Bestleistungen, die große Freude bereitet haben, sowie die Disziplin der Athlet/inn/en. Es gab kaum Protokollfehler und nur ein einziges Blackout.
Herzliche Gratulation an alle Athleten und Athletinnen sowie ein großes Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, diesen Bewerb auch heuer wieder  im internationalen Standard auszutragen.  Die  Helfertruppe aus mehreren österreichischen Vereinen des TSVÖ hat aus Liebe zum Apneasport auch heuer wieder großartige  Arbeit geleistet! Stellvertretend für alle sollen besonders erwähnt werden:  Jaromir Foukal, der  - gemeinsam mit seinem Team - diese Meisterschaft auch heuer wieder souverän als Main Judge geleitet hat! Hannes Danner, der mit vielen Helfer/inne/n für  die Organisation und Durchführung der Meisterschaften verantwortlich zeichnete sowie Thomas Holzmann , der "Hausherr"  der Südstadt.

Ergebnisliste der Österreichischen Apnea-Meisterschaften (PDFGröße: 223.45 KB)
Neue Österreichische Apnea-Rekordliste (PDFGröße: 142.43 KB)

Fotos zur Österreichischen Apnea-Meisterschaft 2013 unter facebook.com/tsvoe

Im August  finden in Kazan, Russland, die CMAS Games statt. In der Kommission Apnea werden Eugen Göttling, Elmar Klier und Maria Kedwani-Künßberg für den TSVÖ an den Start gehen. Betreut wird das Team von Charlotte Khan.

(Text: Charlotte Khan,
Fotos: Thomas Wurzer)
 


Apnea-Athlet Eugen Göttling (c) TSVÖ
18.06.2013 20:58

zurück