zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Unterwasserfoto-WM: Slauschek und Redl werden Fünfte.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Unterwasserfoto-WM: Slauschek und Redl werden Fünfte

Unterwasserfotograf Harald Slauschek und sein Buddy Christian Redl feiern einen Riesenerfolg: Sie erkämpfen bei der Unterwasserfoto-Weltmeisterschaft in Bodrum (Türkei) den fünften Rang für Österreich. Eine Medaille verpassen sie nur ganz knapp.

Harald Slauscheks Wettbewerbscomeback bei der CMAS-Unterwasserfoto-WM 2011 in Bodrum (Türkei) verläuft höchst erfolgreich. Als Mitglied des Österreichischen Nationalteams in der Unterwasserfotografie (einberufen vom TSVÖ - Tauchsportverband Österreichs) belegt er mit seinem Buddy Christian Redl in der Königsdisziplin "Weitwinkel mit Taucher", den hervorragenden fünften  Platz. Dabei verfehlte er eine Medaille nur ganz knapp.

Der TSVÖ ist stolz auf Harald Slauschek und Christian Redel und gratuliert herzlich!

 


Harald Slauschek und Christian Redl (c) Carina Pinkwart
08.06.2011 21:25

zurück