zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Vorlesungsreihe Unterwasserfotografie.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Vorlesungsreihe Unterwasserfotografie

Samstag den 10. April hat der seit Jänner amtierende Referent für visuelle Medien im TSVÖ, Peter de Hueber zum Auftakt der Vorlesungsreihe "Unterwasserfotografie" eingeladen. Trotz vieler Pannen bei der Aussendung des Termins hat sich der Hörsaal im obersten Stock des Haus des Meeres doch stetig gefüllt, bis alle Plätze belegt waren.

Der Vortragende war niemand geringerer als Univ. Prof. Dr. Josef Bailer. Dieser hat uns mit seinem profunden Wissen über die Chemie und Physik von ersten grafischen Darstellungen, über Licht und Linsen, bis hin zur heutigen Fotografietechnik berichtet. Ein geschichtlicher Überblick über die diversen Epochen und Entwicklungen kann durchaus auch humorvoll vorgetragen werden, wie alle Besucher bestätigen können.Zur Überraschung aller Besucher zeigte Josef Bailer abschließend sogar jene bereits antike Kamera, die Hans Hass einst so berühmt machte, die Calypso.

Genau an dieser Stelle wird Ende Mai der zweite Vortrag anschließen. Prof. Hans Hass hat schon sein Erscheinen versichert und Peter de Hueber wird sich bemühen, auch seine damalige Spiegelreflexkamera samt Unterwassergehäuse mit zu bringen. Inhaltlich wird es um die heutige Situation der Unterwasserfotografie gehen. Von mehreren Experten erklärt und analysiert. Anmeldungen ab jetzt jederzeit unter visuellemedien@tsvoe.at

02-vortrag-hdm 03-vortrag-hdm 04-vortrag-hdm


Vorlesungsreihe Unterwasserfotografie
14.04.2010 08:27

zurück