zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Nitrox-Tauchlehrer Seminare 2017.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Nitrox-Tauchlehrer Seminare 2017

Am 11. und am 24. Juni 2017 veranstaltete der TSVÖ im BSFZ Südstadt und Vorarlberg, unter der Leitung von Thomas Holzmann und Martin Schatzmann, Nitrox-Tauchlehrer Seminare für die angehenden CMAS-Moniteure.

Die Schwerpunkte der Ausbildung bestanden aus der fachlichen und sachlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Sporttauchen unter der Verwendung von Nitrox als sicheres Atemgas.

Ein Hauptthema waren die methodischen Ansätze und das Erarbeiten der Kernpunkte des Nitrox- Userkurses unter dem Betracht, dass Sporttaucher hauptsächlich im Urlaub mit Nitrox tauchen werden. Die Berechnungsthemen wurden dann von den Seminarteilnehmern in Form von Vorträgen, welche mit einer intensiven Feedbackrunde, einhergingen im Detail betrachtet.

Eine Technik der Nitroxherstellung sowie die Verwendung der unterschiedlichen Analysegeräte bildeten einen praktischen Teil. Dabei wurde speziell auf die Bedürfnisse von Urlaubstaucher geachtet. Zusätzlich konnten die Vorarlberger Kursteilnehmer bei einer Tauchgangsführung, in einem Nitrox * Kurs, noch weitere praktische Erfahrung im Umgang mit „echten“ Tauchschülern sammeln.

Das Komitee für Ausbildung und Technik des TSVÖ freut sich, den Teilnehmer Thomas Fitsch, Peter Reinisch, Andreas Teissl, Gerhard Vögel, Philipp Leister, Günther Lauer, Stefan Kilga und Christian Feichtinger zum positiven Seminar Abschluss gratulieren zu können.


Nitrox-Tauchlehrer Seminare 2017
12.07.2017 12:42

zurück