zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom TSVÖ.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Aktuell & Service. Motivierte Kollegen und Trainer in der Ausbildung am Attersee.

Bereich Infonavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

Motivierte Kollegen und Trainer in der Ausbildung am Attersee

Beginn unserer Tauchlehrerausbildungen im Jahr 2022 am Attersee mit einem Spezial Tauchlehrerkurs zu den Themen Suchen und Bergen sowie Nachttauchen. An drei Standorten in Österreich folgen wir weiter konsequent unserer neuen Strategie „Regionalisierung von Ausbildungen“ – wir als TSVÖ kommen zu Euch TauchlehrerInnen in die Regionen. Den Bericht von Alfons Mathis findet ihr ebenfalls auf unserer Homepage.

Unsere Trainer aus dem KAT Christian Kotrc und Christian Feichtinger, leiteten den Kurs am Attersee mit insgesamt fünf Teilnehmern. Zwei Kollegen waren aufgrund COVID-19 verhindert aber zumindest bei der Theorie remote via Videokonferenz im Lehrsaal anwesend. Sie holen den Praxisteil in den Sommermonaten nach. Auch das ein Novum in unserem neuen Ausbildungskonzept, zumindest die Theorieeinheiten via Videokonferenz anzubieten.

 

Am Samstag, den 26. März standen die Theorie Blöcke der beiden Spezial Brevets Suchen und Bergen sowie Nachttauchen am Programm. Aufgewertet wurde dieser Kursteil durch die Teilnehmer der Berufsfeuerwehren Linz und dem Ausbildungszentrum des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark. Die Kollegen sind allesamt Profis in diesen Fachbereichen und somit fand ein reger Austausch schon während des Theorieteils statt. Der Theorieblock ging anschließend in den ersten Praxisteil an Land über, wo die Methodik des Suchen und Bergens im Trockentraining geübt und anschließend Korrekturen und Tipps unserer Trainer durchbesprochen wurden. Abgerundet wurde der erste Kurstag mit dem Praxisteil Nachttauchen am Abend. Beim anschließenden Abendessen wurde in gemütlicher Runde gefachsimpelt und der Kursteil am Sonntag schon vorbesprochen.

 

Der Sonntag startete schon sehr früh bei super Wetter und toller Sicht im Attersee. Die Praxis für Suchen und Bergen stand auf dem Programm und alle Teilnehmer setzten das in der Theorie erlernte Wissen perfekt in die Praxis um. Den Abschluss bildete die Urkundenverleihung bei einem Mittagessen und so fand der Kurs einen gemütlichen Ausklang. Wir gratulieren Alexander Auer, Rene Hofer, Herbert Smerecnig, Florian Obermüller und Jakob Wiesinger zur bestandenen Prüfung als Tauchlehrer in den beiden Fachbereichen.

 

Ein Dank an die Teilnehmer für dieses sehr kollegiale und interessante Wochenende am Attersee bei perfektem Wetter und Sicht.

 

Christian Feichtinger / Christian Kotrc

TSVÖ/CMAS Moniteure***


Motivierte Kollegen und Trainer in der Ausbildung am Attersee
29.03.2022 10:17

zurück